Kraftwerk Aarau: Das Gezerre um den Mitteldamm geht weiter

Die Fronten zwischen der Kraftwerkbetreiberin Eniwa und den Freunden des Mitteldammes verhärten sich. Welche Zahlen stimmen? Jene der Eniwa oder jene der Gegenseite? Wenn der Streit noch lange dauert, könnten der Eniwa Subventionen des Bundes durch die Latten gehen.

Ein Kleber der Mitteldamm-Freunde auf einer Abfalltonne.
Bildlegende: In Aarau verhärten sich die Fronten rund um das Kraftwerk Aarau SRF

Weiter in der Sendung:

  • Hallwilersee: Die Fotofallen wegen des Kaimans kommen weg
  • Merenschwand: Ein junger Erwachsener und eine Jugendliche gestehen Brandstiftung
  • Aare: Jugendliche putzen am Sonntagmorgen die Ufer zwischen Aarau und Schönenwerd