Kritisierter Pfarrer auch in Baden tätig

Der Pfarrer aus Schübelbach SZ, der wegen Pädophilie in den Schlagzeilen ist, war auch in Baden tätig. Von 1971 bis 1987 sei er als Aushilfspriester tätig gewesen, teilt das Bistum Basel mit.

Weitere Themen der Sendung

  • Die Kulturfabrik Kofmehl in Solothurn darf neu nur bis 2 Uhr geöffnet sein.
  • Stadt und Kanton Solothurn wollen bei der «Hauptstadtregion Bern» mitmachen.
  • Freitagsgast Daniel Huber, Fahrender und Vizepräsident der «Radgenossenschaft der Landstrasse».

Beiträge

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Alex Moser