Kurhaus Weissenstein: Umbau trotz Denkmal- und Juraschutz möglich

Ein Anbau aus Glas, ein Selbstbedienungs-Restaurant und ein grosser Kinderspielplatz: Dies sind die grössten Neuerungen, welche es beim Kurhaus auf dem Solothurner Hausberg geben soll. Das Projekt sei trotz Denkmal- und Juraschutz machbar, heisst es bei den Behörden.

Das Kurhaus Weissenstein, wie es sich heute präsentiert.
Bildlegende: Aussenansicht eines Hauses mit Terrasse ZVG

Weitere Themen:

  • Aargauer Rehaklinik-Gruppe expandiert in die Stadt Luzern
  • 500 Schwarzbuben kämpfen für Schulbesuch im Baselbiet
  • Fussgänger stirbt zwei Wochen nach schwerem Unfall

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Roman Portmann