Legionärspfad Windisch: neue Touristenattraktion

Schlafen und essen wie die Römer. Der neue Legionärspfad in Windisch soll jährlich 35 000 Besucherinnen und Besucher ind en Aargau locken. Das neue Museumskonzept ist einzigartig in Europa und hat darum alle Chancen, ein Erfolg zu werden.

Weitere Themen:

  • Neuer Schweinegrippefall im Aargau: Eine Frau, die aus den USA zurückgekehrt ist, hat sich mit dem Virus angesteckt. Sie ist im Moment zu Hause in Quarantäne
  • Die Regionalpolizei unteres Fricktal hat im letzten Jahr eine Million Franken Bussgelder eingenommen. Das ist doppelt so viel wie budgetiert.

 

 

 

Beiträge

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Andreas Capaul