Lüsslingen-Nennigkofen setzt Kirschblütlern neue Hürde

Die Gemeindeversammlung von Lüsslingen-Nennigkofen stimmte am Dienstagabend dem neuen Leitbild für die Ortsplanung zu. Damit versucht die Gemeinde erneut, ein Bauprojekt der umstrittenen Kirschblüten-Gemeinschaft rund um Psychiater Samuel Widmer zu verhindern.

Aussergewöhnlich gut besucht: 190 Stimmberechtigte nahmen in Lüsslingen-Nennigkofen an der Gemeindeversammlung teil.
Bildlegende: Aussergewöhnlich gut besucht: 190 Stimmberechtigte nahmen in Lüsslingen-Nennigkofen an der Gemeindeversammlung teil. Stefan Brand/SRF

Weitere Themen:

  • Brand in der KVA Oftringen.
  • Kinderheim Brugg baut aus.

Moderation: Barbara Mathys