Markenstreit zwischen «Tally» und «Bally»

Die beiden ursprünglich Solothurner Unternehmen «Tally Weijl» und «Bally» streiten vor Gericht um ihre Marken. Das Bundesverwaltungsgericht hat nun entschieden, dass die Marke «Tally» zu ähnlich klingt wie die bekannte Schuhmarke.

Weitere Themen:

  • Felssturz in der Hägendorfer «Tüüfelsschlucht» zerstört Wanderweg
  • Familiennamen in den Dörfern: Das Regionaljournal sucht weitere Beispiele für Übernamen, nachdem Wölflinswil und Oberhof ihre Übernamen systematisch erforscht haben

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Roman Portmann