Massiver Stellenabbau bei den Solothurner Spitälern

Die Solothurner Spitäler AG soH will in den nächsten zwei Jahren 250 Stellen streichen. Ausserdem soll die Klinik auf dem Allerheiligenberg schliessen.

Weiteres Thema:

  • Um einen Film über den «Fall Köbi F.» gibt es Streit.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: Andreas Capaul