Matthias Kyburz zum fünften Mal Sieger im Gesamtweltcup

Der Fricktaler Matthias Kyburz holt mit einem dritten Platz im letzten Rennen den Sieg im OL-Gesamtweltcup. Es ist bereits das fünfte Mal, dass Kyburz den Weltcup gewinnt und das dritte Mal in Serie. Am Schluss war es ein enger Zweikampf mit dem Ostschweizer Daniel Hubmann.

Orientierungsläufer im Wald.
Bildlegende: Matthias Kyburz gewinnt zum fünften Mal den OL-Gesamtweltcup. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • 55'00 Besucher am Winzerfest Döttingen.
  • Solothurner Shubidu-App soll Ordnung bringen in Termin-Zettel von Eltern.
  • FC Aarau unterliegt Winterthur 2:3.
  • Saisonstart für Volley Schönenwerd: Das Ziel sind die Top-3.

Moderation: Bruno von Däniken