Mehr Geld für umweltfreundliches Bauen

Der Kanton Aargau will weiter Bauherren unterstützen, die bei Um- oder Neubauten auf erneuerbare Energie setzen. Regierungsrat Peter Beyeler sagte gestern am zweiten Energiegipfel in Baden, er wolle beim Grossen Rat noch einmal fünf Millionen Franken beantragen. 

Weiter in der Sendung:

  • Die Stadt Olten muss den Gestaltungsplan Olten Südwest noch einmal von einem unabhängigen Experten prüfen lassen. Der Gemeinderat wies gestern den aktuellen Gestaltungsplan zurück
  • Geschenk unerwünscht: Die Gemeinde Ennetbaden will einen Brunnen nicht, den ihr der Kanton Aargau schenken will. Es sei kein Platz für den modernen Brunnen vorhanden.

 

Moderation: Christian Salzmann