Mehr kleine und aggressive Hunde im Aargau

40'184 Hunde waren im Aargau 2018 angemeldet, das zeigt der aktuelle Jahresbericht des Amts für Verbraucherschutz. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Zunahme von 2,5 Prozent. 2018 nahm auch die Zahl der Vorfälle zu, bei denen Hunde als übermässig aggressiv aufgefallen sind.

Imago
Bildlegende: Imago Imago

Weitere Themen:

  • Grosseinsatz nach Chemieunfall in Horriwil
  • Keine ambulante Therapie für Vierfachmörder von Rupperswil

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Christiane Büchli