Menschen mit Behinderung eher ambulant statt stationär pflegen

Die Aargauer Regierung will mit einer Änderung des Betreuungsgesetzes die ambulante Pflege von Menschen mit Behinderung stärken.

Menschen mit Behinderung sollen im Aargau vermehrt ambulant betreut werden können.
Bildlegende: Menschen mit Behinderung sollen im Aargau vermehrt ambulant betreut werden können. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Höhenflug beim TV Möhlin. Die NLB-Handballer holen den fünften Sieg in Folge und könnten noch in den Aufstiegskampf eingreifen.
  • Zwei Leaderinnen - ein Team: Seit dieser Saison spielen im Aarauer Curling Team Silvana Tirinzoni und Alina Pätz gemeinsam. Der WM-Titel ist Beleg für das Erfolgsrezept.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Brand