Millionen-Projekt für Verkehrsentlastung

Der Raum Suhr bei Aarau soll vom Verkehr entlastet und das Wynental besser an die Autobahn A1 angeschlossen werden. Der Aargauer Regierungsrat will das entsprechende Gesamtkonzept im kantonalen Richtplan festsetzen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf bis zu 270 Millionen Franken.

Keystone
Bildlegende: Keystone Keystone

Weitere Themen: 

  • Pensionskasse Kanton Solothurn mit positivem Jahr 
  • Eine der längsten Politkarrieren im Aargau geht zu Ende 

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Bruno von Däniken