«Mittlere Bühne Aargau» teurer als geplant

Die neue Aargauer Theaterbühne «Mittlere Bühne» besteht noch nicht und ist bereits ein Sorgenkind. Die Bühne kostet nämlich mehr als geplant. Der Architekturwettbewerb ist deshalb verschoben. Der Ball liegt nun beim Kanton.

Weiter in der Sendung:

  • Stadtpolizei Grenchen appelliert an Eltern, die Kinder mit dem Auto zur Schule fahren
  • Handball: HSC Suhr Aarau trennt sich per Ende Saison von Trainer Andreas Steiner

Beiträge

  • Neue Aargauer Theaterbühne teurer als geplant

    Die geplante Aargauer Theaterbühne «Mittlere Bühne» gibt es noch nicht und doch ist sie schon ein Sorgenkind. Die Bühne kommt teurer als geplant.

    Gerechnet hat man mit einem Betrag von 15 Millionen Franken, dies reicht allerdings nun doch nicht. Der Architekturwettbewerb ist verschoben. Wieviel genau mehr die Bühne kostet, will offiziell niemand sagen. Der Ball liegt nun beim Kanton Aargau. Erst wenn dieser die höheren Kosten akzeptiert, wird der Architekturwettbewerb ausgeschrieben.

    Christiane Büchli

  • Stadtpolizei Grenchen appelliert an Eltern

    Am Dienstag Morgen und Mittag hält die Grenchner Stadtpolizei alle Eltern an, die ihre Kinder in die Schule chauffieren. Zu Fuss gehen sei gesünder und keine Gefährdung für die anderen Kinder, anders als die Autofahrten der Eltern.

    Die Reaktion der Eltern auf die Aktion sei unterschiedlich, heissts bei der Stadtpolizei Grenchen.

    Christiane Büchli

  • HSC Suhr Aarau trennt sich von Trainer

    Der Nati-A-Handballclub Suhr Aarau trennt sich per Ende Saison von Trainer Andreas Steiner. Der Vorstand hat entschieden, nach fast sechs Saison den Vertrag mit ihm nicht mehr zu verlängern. Sein Nachfolger ist noch nicht bekannt. Der HSC Suhr Aarau ist momentan auf dem drittletzten Tabellenplatz.

    Christiane Büchli

  • Regionalzug zwischen Baden und Turgi entgleist

    Zwischen Baden und Turgi ist die Strecke für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Ein Zug der thurbo ist entgleist, er ist über eine Schutzweiche gefahren und somit «absichtlich» aus Sicherheitsgründen entgleist. Die S-Bahnzüge S23 Baden - Langenthal fallen zwischen Baden und Brugg aus.

    Die Regionalzüge RE Wettingen - Olten fallen zwischen Wettingen und Brugg aus. Die Störung dauert voraussichtlich bis zwölf Uhr Mittag.

    Christiane Büchli

Moderation: Christiane Büchli