Nach acht langen Jahren endlich Lärmschutz in Birmenstorf

1999 entschied der Gemeinderat in Birmenstorf, man wolle die Anwohner der Hauptstrasse vor dem Verkehrslärm schützen. Bis heute verzögerte sich die Umsetzung dieser Pläne, nun soll es plötzlich schnell gehen.

Weitere Themen:

  • Jugendliche verprügeln mitten am Tag einen jugendlichen Passanten
  • Das Solothurner Anti-Raucher-Gesetz ist vielleicht durch einen Bundesentscheid gefährdet
  • Im Rahmen der Serie 'In Vino Veritas' besuchen wir eine Rebschule in Würenlingen

Beiträge

Autor/in: Maurice Velati