Nein an der Urne – Bremgarten hat immer noch kein Budget

Das Resultat der Urnenabstimmung vom Sonntag war hauchdünn: 983 Nein, 937 Ja. Das heisst, das Budget und damit der höhere Steuerfuss von 97 Prozent sind abgelehnt. Nun muss der Stadtrat einen neuen Anlauf nehmen. Im August kommt ein Budget vors Volk mit dem gleichen Steuerfuss wie bisher.

Die Stadt Bremgarten, gesehen vom gegenüberliegenden Ufer der Reuss.
Bildlegende: Es ist Mitte Jahr und Bremgarten hat noch immer kein Budget. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Suhr: Quartierarbeit kommt definitiv
  • Hottwil und Herznach: Schwere Unfälle mit Zweirädern
  • Aargauer Wald: Die Regierung gibt Geld für den «neuen» Wald
  • Stapferhaus Lenzburg: «Fake» hat gezogen, das Gebäude hat sich bewährt.

Moderation: Stefan Ulrich