Neue Diskussion um Abschaffung der Prüfungen im Aargau

Eigentlich war man sich bereits einig, dass die Übertrittsprüfungen und Abschlussprüfungen abgeschafft werden. Pascal Furrer von der SVP wollte die Prüfungen mit einem Vorstoss retten. Die Mehrheit des Aargauer Parlament liess sich jedoch nicht von Furrer überzeugen.

Schülerin liest Text.
Bildlegende: Künftig wird die Leistung der Schüler anders beurteilt. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Kann man die Schwäne auf dem Hallwilersee sich selbst überlassen? Der Kanton und ein Verein sind sich nicht einig.
  • Am Aargauer Schultheatertreffen stehen sogar Kindergärtler auf der Bühne. Das Regionaljournal lauschte den Proben.

Moderation: Andrea Affolter, Redaktion: Barbara Mathys