Neue Konzession für Kraftwerk Klingnau - Deutscher Partner nicht mehr erwünscht

Der Kanton Aargau hat die Konzession für das Flusskraftwerk Klingnau nicht verlängert. Ab 2015 verliert die bisherige Betreiberin, die Aarewerke AG, die Konzession. Momentan läuft die neue Ausschreibung.

Auf Einladung des Kantons dürfen sich aber nur Konsortien rund um Axpo und Alpiq darum bewerben. Das Ziel: Der Öko-Strom soll in der Schweiz bleiben.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Die Mountainbikerin Nathalie Schneitter muss auch auf die Europameisterschaften verzichten. Die Solothurnerin hatte wegen einer Verletzung an der Schulter schon für die Olympischen Spiele Forfait erklären müssen.
  • Aargauer Schülerinnen und Schüler lernen den richtigen Umgang mit Feuer und Wasser. Die Aargauische Gebäudeversicherung übt mit den Kindern für den Ernstfall.

Moderation: Andrea Jaggi, Redaktion: Christiane Büchli