Neue Regelung für Regionalpolizei Brugg - Einwohnerrat sagt Ja

Die Regionalpolizei Brugg ist für 23 Gemeinden zuständig. Das Vertragswerk, mit dem diese Gemeinden die Polizeiarbeit regeln, weist aber gewisse Mängel auf. Deshalb soll ab 2013 ein neuer Vertrag gelten. Brugg hat diesem Vertrag am Freitagabend als erste der 23 Gemeinden zugestimmt.

Nun hofft Brugg auf die andern 22 Gemeinden.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Brutaler Überfall auf 68-Jährige in eigener Wohnung - Pfefferspray und Schläge
  • 3 Aargauer top bei Wettbewerb von Schweizer Jugend forscht
  • EHC Olten und EHC Brandis verstärken Zusammenarbeit
  • 11.Römertag im Vindonissa-Museum Brugg lockt gezielt auch Erwachsene 

Moderation: Christiane Büchli