Neue Solothurner Regierungsräte ziehen erste Bilanz

100 Tage sind sie bereits im Amt, die drei neuen Solothurner Regierungsräte Remo Ankli (FDP), Roland Fürst (CVP) und Roland Heim (CVP). Am Freitag zogen sie vor den Medien eine erste Bilanz: eine durchaus positive. Ankli, Fürst und Heim sind unsere Freitagsgäste.

Die drei neuen Solothurner Regierungsräte Ankli, Fürst und Heim
Bildlegende: Die drei neuen Solothurner Regierungsräte Ankli, Fürst und Heim

Weitere Themen:

  • Aargauer Regierungsrat will neue Umfahrungsstrasse Buchs
  • Andrew Walo ist neuer Chef der Axpo-Gruppe

Moderation: Roman Portmann