Neuer Bahnhof Aarau offiziell eingeweiht

Der neue Bahnhof Aarau wurde am Freitagmittag offiziell eingeweiht. Am Freitag und am Samstag findet das grosse Bahnhofsfest statt.

Weiter in der Sendung:

  • Härkingen, Gunzgen und Boningen ziehen wegen dem Lärmschutz an der A1 vor Bundesgericht.
  • Der Kanton Aargau stimmt am 13. Februar 2011 über den Kauf des FHNW-Campus Brugg-Windisch ab.
  • Der Streit um die Auenrenaturierung in Rietheim bei Bad Zurzach ist vom Tisch.
  • Aargauerinnen und Aargauer geben sich in einer Umfrage kernkraftwerkfreundlich.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Andreas Capaul