Neuer Schweinegrippefall im Aargau

Im Aargau ist erneut eine Person an der Schweinegrippe erkrankt. Es handelt sich um eine Frau die aus den USA einreiste. Es handelt sich um den zweiten Fall im Aargau. Gesamtschweizerisch wurden bisher 27 Schweinegrippefälle verzeichnet.

Weitere Themen:

  • Die Stadt Baden will mit einem neuen Programm die Familien und ihre Kinder dazu bringen, dass sie sich mehr bewegen.
  • Der Kanton Aargau will die Schwanen-Betreuung am Hallwilersee vorläufig stoppen.

Moderation: Alex Moser