Neues Budget für Aarau – Schwierige Aufgabe für Stadtrat

Der Aarauer Stadtrat steht vor einer schwierigen Aufgabe. Am Montag wies der Einwohnerrat das Budget für das nächste Jahr deutlich zurück. Jedoch mit unterschiedlichen Argumenten.

Die SVP will noch mehr sparen und die Steuern nicht erhöhen, die Ratslinke will mehr Informationen zu den geplanten Sparmassnahmen. Der Stadtammann Marcel Guignard rechnet daher damit, dass Aarau ohne Budget ins neue Jahr starten wird. Das Stimmvolk, welches in Aarau das letzte Wort zum Budget hat, könne frühestens im Januar darüber befinden.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Wettingen will in der Primarschule Blockzeiten einführen
  • Würenlos stimmt an der Urne über eine neue Aula ab

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Remo Vitelli