Neues Bündnis kämpft für Aargauer Energiegesetz

Ein Bündnis aus Vertretern der Industrie und des Gewerbes sowie vom Bauernverband kämpft für das Aargauer Energiegesetz. Dieses kommt am Dienstag 14. Dezember in den Grossen Rat. Das Bündnis kritisiert die Haltung der SVP zum Gesetz.

Weitere Themen in der Sendung:

  • 2 betagte Autofahrer verursachen Unfälle in Kirchdorf und Oftringen
  •  Einbruchserie im Ostaargau geht weiter
  • Möhlin verlangt nun doch keine Bestattungsgebühren

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Christian Salzmann