Neues Spitalgesetz: weniger operieren, rascher nach Hause

Das Aargauer Spitalgesetz wurde totalrevidiert. Ambulant vor stationär – das gilt noch mehr als bis jetzt. Patienten könnten zu Hause auch digital überwacht werden, sagt die Regierung.

Neues Aargauer Spitalgesetz: Patienten sollen weniger operiert werden und rascher nach Hause.
Bildlegende: Neues Aargauer Spitalgesetz: Patienten sollen weniger operiert werden und rascher nach Hause. SRF

Weitere Themen:

  • Neue Ideen für die Dünnern: Nach Kritik der Bauern kann sich der Kanton Solothurn jetzt auch einen teuren Stollen gegen Hochwasser vorstellen.
  • Der Aargau bleibt der dritt-attraktivste Kanton für Unternehmen und Private, heisst es in der neuen Regionalstudie der NAB. Dies vor allem dank der tiefen Steuern.

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Mario Gutknecht