Niederämter wollen kein atomares Endlager

Wenn die Bevölkerung in ein paar Jahren über ein neues Atomkraftwerk abstimmt, dann will man auch wissen, ob auch noch ein Endlager für atomare Abfälle ins Niederamt kommen soll. Das verlangen die Niederämter Gemeindepräsidenten und haben Bundesrat Leuenberger einen offenen Brief geschickt.

Weiter in der Sendung:

  • Die Frauenzentrale Aargau hat 10 Gemeinden verloren für das Alimenteninkasso. Mehrere ehemalige Mitarbeiterinnen der Frauenzentrale betreiben eine eigene Alimenten-Inkassostelle.
  • Eine junge Autolenkerin starb gestern Abend bei einem Selbstunfall zwischen Wohlen und Dintikon. Dies ist bereits das fünfte Verkehrsopfer innerhalb von 10 Tagen im Aargau.

Moderation: Christian Salzmann