Obligatorische Kontrollen von Aargauer Schulen

Der Kanton Aargau will alle 232 Aargauer Schulen regelmässig kontrollieren. Wie gut funktioniert die Schule als Ganzes, werden die Lernziele erreicht, und wie ist das Arbeitsklima unter den Lehrern?  Eine externe Arbeitsgruppe teilt dann die Schulen in verschiedene Kategorien ein.

Die Schulen müssen dann eventuell Massnahmen zu Verbesserung ergreifen.

Weiter in der Sendung:

  • Die Grenchner Stadtpolizei will das Eis zwischen sich und den Jugendlichen brechen. Deshalb organisiert sie am nächsten Wochenende ein Open Air mit dem Titel'Ice Breaker'.
  • Hofberichterstattung: Wir besuchen die Hofbibliothek des Schlosses Arenenberg am Bodensee.

Beiträge

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Christian Salzmann