Parlament bewilligt 25,6 Millionen für Programm «Hightech Aargau»

Der Kanton Aargau führt sein Förderprogramm «Hightech Aargau» bis ins Jahr 2022 weiter. Der Grosse Rat bewilligte am Dienstag gegen die Stimmen der SVP einen Kredit von 25,6 Millionen Franken. Der Regierungsrat wollte zwei Millionen Franken mehr.

Der Technopark in Brugg ist das Herzstück des Hightech Zentrums Aargau.
Bildlegende: Der Technopark in Brugg ist das Herzstück des Hightech Zentrums Aargau. zvg/Hightech Zentrum Aargau AG

Weiter in der Sendung:

  • Zweifel Pomy Chips erzielte im Jahr 2016 einen Rekordumsatz.

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Stefan Brand