Pfahlbauten schon 2011 Unesco-Welterbe?

Die Unesco will 2011 entscheiden, ob sie die Pfahlbauten im Alpenraum in die Liste des Welterbes aufnehmen will. Dazu würden auch die Pfahlbauten am Burgäschi-, Inkwiler- und Hallwilersee gehören.

Weiter in der Sendung:

  • Wegen einer defekten Barriere kam es am späten Mittwochabend auf der SBB-Strecke zwischen Solothurn und Oensingen zu Verspätungen.
  • Im Final des Uhrencups in Grenchen spielen die Berner Young Boys gegen den VfB Stuttgart.
  • Stefanie Vögele erreicht am WTA-Turnier von Portoroz (Slowenien) das Viertelfinal.
  • Die Sommerserie «Nächste Ausfahrt: Regionaljournal» berichtet am Donnerstag von der A5 bei Biel.

Moderation: Roma Portmann