Prix Wartenfels für Flurnamen-Forscher

Die Forschergruppe für das Solothurner Flurnamenbuch erhält den Prix Wartenfels. Damit wird die grosse Arbeit für die Region Olten-Gösgen-Gäu honoriert, welche die Forscherinnen um Jacqueline Reber geleistet haben. Bereits seit 1989 wird zu Flurnamen geforscht, das Proejkt dauert noch Jahre.

Wanderwegweiser im Solothurner Jura
Bildlegende: Vor allem bei der Signalisation von Wanderwegen braucht man die alten Flurnamen noch. Marco Jaggi/SRF

Weitere Themen:

  • Tödlicher Gleitschirmunfall in Günsberg
  • Wahlplakate hängen im Aargau - zu früh
  • Kulturtag im Thal: Welschenrohr «lismet» sich zu

Moderation: Maurice Velati