PSI Villigen beteiligt an Entdeckung des Higgs-Teilchens

Ingenieure des Paul Scherrer-Instituts im Aargauischen Villigen haben zur Entdeckung des Higgs-Teilchens beigetragen. Diese Entdeckung versetzt zur Zeit die Welt der Wissenschaft in Begeisterung. Das Forschungzentrum CERN in Genf geht davon aus das so genannte «Gottesteilchen» gefunden zu haben.

Weitere Themen der Sendung:

  • Die Stadt Grenchen zieht die Notbremse bei «Schutz&Rettung». Der Gemeinderat organisiert die Dachorganisation der Rettungsdienste neu.
  • Der Aargauer Radrennfahrer Silvan Dillier gewinnt an der Bahn-Europameisterschaft der Junioren in Portugal die Goldmedaille.  

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Remo Vitelli