Quereinsteiger an Schulen gesucht

Der Mangel an Lehrkräften an Volksschulen veranlasst sechs Kantone, darunter Aargau und Solothurn, zu koordinierten Massnahmen. Quereinsteiger sollen z.B. nach einem Vollstudium von neun bis 18 Monaten unterrichten können.

Weitere Themen:

  • Tatverdächtiger im Fall eines Tötungsdelikts in Aargauer Untersuchungshaft
  • Urteil gegen den jugendlichen Brandstifter von Langendorf
  • Sanierungsarbeiten als Brandauslöser in Erlinsbach SO

Moderation: Remi Bütler