Raser von Schönenwerd sagen vor Gericht aus

Sie hätten kein Rennen gemacht dies sagten die drei angeklagten jungen Männer am Mittwoch vor dem Amtsgericht Olten-Gösgen. Zu Wort kamen auch Experten. Ihre Schlussfolgerung: Zu hohe Geschwindigkeit war die Ursache für den Unfall, bei dem eine junge Frau zu Tode kam.

Weiter in der Sendung:

  • In Baden sprudeln die Steuereinnahmen
  • Grossbank CS kauft alle Aktien der Neuen Aargauer Bank
  • Sins freut sich über die Wahl von S. Sommaruga in den Bundesrat

Moderation: Stefan Ulrich