«Raserunfall Schönenwerd» – Auftakt in Olten

Am Montag beginnt vor dem Amtsgericht Olten-Gösgen der Prozess zum so genannten «Raserunfall von Schönenwerd». Vor Gericht stehen drei junge Männer. Die Anklage wirft ihnen vorsätzliche Tötung und vorsätzliche Körperverletzung vor.

Weiter in der Sendung:

  • Kuh verletzt Wanderer auf dem Grenchenberg
  • FC Entfelden fliegt gegen Luzern aus dem Cup
  • Suhr Aarau (Handball) und Lok Reinach (Unihockey) mit Niederlagen

Moderation: Stefan Ulrich