Rega und TCS akzeptieren den Entscheid des Kantons Aargau

Der Kanton hat entschieden, dass künftig definitiv zuerst der TCS-Helikopter auf dem Birrfeld aufgeboten wird, für Luftrettungen im Aargau. Die beiden zerstrittenen Anbieter TCS und Rega akzeptieren den Entscheid. Auf eine gemeinsame Alarmzentrale können sie sich aber nicht einigen.

TCS und Rega streiten um die Hoheit bei der Luftrettung im Aargau. Beide akzeptieren jedoch den Entscheid des Kantons.
Bildlegende: TCS und Rega streiten um die Hoheit bei der Luftrettung im Aargau. Beide akzeptieren jedoch den Entscheid des Kantons. Keystone/Colourbox/zvg; Montage SRF

Weiter in der Sendung

  • Das längste Brugger Abendrennen lockte am Mittwoch einmal mehr zahlreiche Zuschauer in den Brugger Schachen. Nicht zuletzt wegen der erneuten Teilnahme von Franco Marvulli.
  • Sommerserie: Der Luegibodenblock ist so gross wie eine Alphütte. Über den grössten Findling der Schweiz gibt es viele Geschichten.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Barbara Meyer