Region Zofingen soll für 10 Millionen vor Hochwasser geschützt werden

In der Region Zofingen will man den Hochwasserschutz an der Wigger verbessern. Dieser sei mangelhaft, das habe die Erfahrung gezeigt, schreibt der Kanton. Zwischen Strengelbach und Zofingen soll die Wigger auf einer Länge von 3 Kilometern saniert und ausgebaut werden.

Die Kosten werden auf 10 Millionen Franken geschätzt.

Weiter in der Sendung

  • Die regionalen Stromunternehmer setzen vermehrt auf Vorauszahlung. Dies, weil viele Kunden zahlungsmüde sind. Die Rechnungssünder bekommen nur noch Strom, wenn sie diesen im Voraus bezahlen.
  • Der Frühling hat die Region fest im Griff. Im Studio gibt der oberste Gärtner des Kantons Solothurn Auskunft. Und wir klären offene Hörerfragen zum Thema Frühlingserwachen.

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Christian Salzmann