Regionale Holz-Pellets haben es schwer

Die AEK Pellet AG in Solothurn führt Kurzarbeit ein. Die Verkäufe von Holz-Pellets seien stark rückläufig, teilt das Unternehmen mit. Schuld seien das warme Wetter und billige Pellets aus dem Euro-Raum.

Weitere Themen:

  • Immer mehr Aargauer Jugendliche finden nach der Volksschule eine Anschlusslösung
  • Neue Linden für den Heiternplatz in Zofingen
  • Unterlagen für Wahl- und Abstimmungssonntag am 27. November wurden noch nicht verschickt: Aber die Gemeinden haben dank Spezialfrist noch etwas Zeit

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Stefan Ulrich