Regionalplanungsverband Baden Regio erneut gegen Fluglärm

Der Regionalplanungsverband Baden Regio macht erneut Einsprache gegen das neue Betriebsreglement des Flughafens Zürich. Flugzeuge sollen länger starten und landen können. Das stört die Gemeinden in der Region Baden. Und die neue Lärmmessmethode sei ein Affront, finden sie.

Tieffliegendes Passagierflugzeug.
Bildlegende: Ein Affront seien die neuen Messmethoden des Lärms, finden die Gemeinden in der Region Baden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Solothurner Tourismusdirektor ist enttäuscht über den Gerichtsentscheid zur Marke Weissenstein.
  • BDP-Ständeratskandidatin Maya Bally findet, ihre Partei politisiere so, wie das Volk abstimmt.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Mario Gutknecht