Rheinsaline plant in Wallbach und Zeiningen neue Bohrungen

Die Rheinsalinen wollen sicherstellen, dass in den nächsten 20-30 Jahren genug Salz gefördert wird und planen dutzende neue Bohrungen im Aargauer Fricktal.

Die Rheinsaline möchte in zwei Aargauer Gemeinden rund 50 zusätzliche Bohrlöcher erschliessen.
Bildlegende: Die Rheinsaline möchte in zwei Aargauer Gemeinden rund 50 zusätzliche Bohrlöcher erschliessen. zvg

Weitere Themen der Sendung:

  • Traktor-Unfall mit 18 Verletzten in Wohlen: Fahrer ist verurteilt.
  • Ein Jahr Donnerstagsgebet im Kloster Fahr: Priorin Irene ist zufrieden.

Moderation: Andreas Brandt, Redaktion: Mario Gutknecht