Schiesserei mit drei Verletzten in Oberentfelden

In der Nacht auf Sonntag gab es in einem privaten Club in Oberentfelden einen Schusswechsel. Drei Männer wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Über die Hintergründe der Bluttat kann die Polizei aktuell noch nichts sagen. Die Opfer sind nach Not-Operationen noch nicht ansprechbar.

Ortstafel von Oberentfelden
Bildlegende: Die Schiesserei fand in einem sonst eher ruhigen Quartier in Oberentfelden statt. SRF

Weitere Themen:

  • Maskierter Mann überfällt Volg in Lupfig und erbeutet mehrere Tausend Franken
  • Gut 6600 Läuferinnen und Läufer absolvieren den Hallwilerseelauf - wegen der Hitze etwas weniger schnell als sonst
  • Das Curling-Team Aarau testet sich selber am Womansmaster Basel
  • Simon Friedli aus Derendingen hat ambitionierte Ziele: Der Bob-Anschieber startet in seine erste Saison als Bob-Pilot

Moderation: Maurice Velati