Schneller zu einer Prämienverbilligung und keine Schwarze Liste

Wer aufgrund der Corona-Krise weniger verdient, muss im Aargau nicht mehr ein halbes Jahr warten mit einem Gesuch für höhere Prämienverbilligung. Zudem wird die sogenannte «Schwarze Liste» sistiert. Für die Zeit der ausserordentlichen Lage gelten die Einschränkungen für säumige Versicherte nicht.

Krankenkassen-Karten.
Bildlegende: Wer wegen Corona deutlich weniger verdient, kommt schneller zu mehr Verbilligung. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wer bezahlt die monatlich fehlenden 70 Millionen Franken bei den Spitälern?

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Christiane Büchli