Schönere Eigenheime – Bauamt Bad Zurzach ist überlastet

Grössere Fenster, eine Mauer im Garten, ein neues Balkongeländer – Anfragen, wie man vorgehen muss und welche Bewilligungen dafür nötig sind, überfluten das Bauamt der Gemeinde Bad Zurzach. Der Grund: Im Homeoffice hatten die Leute Zeit, Verschönerungsprojekte für ihre Häuser voranzutreiben.

Ein Handwerker arbeitet an der Struktur für einen Wintergarten, der an ein Haus angebaut wird.
Bildlegende: Viele Menschen in Bad Zurzach wollen wissen, wie sie bei kleineren Bauprojekten vorgehen müssen. imago

Weiter in der Sendung:

  • FC Aarau: Alle (Geister-)Spiele sind zu sehen dank Web-TV
  • Berikon: Der Bahnübergang erhält endlich Schranken