Schwarze Liste in Kantonen Aargau und Solothurn nicht umstritten

Der Kanton Schaffhausen will die schwarze Liste für säumige Prämien-Zahler bei Krankenkassen wieder abschaffen, sie sei zu teuer und bringe zu wenig. In den Kantonen Aargau und Solothurn ist ein solcher Schritt derzeit kein Thema. Man will an der Liste festhalten.

Wer auf der Schwarzen Liste steht wird nur noch im Notfall behandelt.
Bildlegende: Wer auf der Schwarzen Liste steht wird nur noch im Notfall behandelt. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Etliche Aargauer Gemeinden müssen nächstes Jahr mehr Schulgelder abliefern.
  • Die Firma Glas Trösch schliesst in Oftringen einen Montage-Standort.

Moderation: Stefan Brand