Schwierige Mission für Solothurner Opern-Dirigent

Schloss Waldegg bei Solothurn wird im August zur Opern-Kulisse. Aufgeführt wird Monteverdis ««Die Rückkehr des Odysseus». Die Musik war lange Zeit verschollen, später wurde eine einzige Abschrift entdeckt. Die dünne Quellenlage stellt den Dirigenten Andreas Reize vor einige Herausforderungen.

Dirigent Andreas Reize mit einer Partitur
Bildlegende: Dirigent Andreas Reize mit einer Partitur von Monteverdis «Rückkehr des Odysseus» SRF

Weiter in der Sendung:

  • Den Fischen in der Suhre ist es zu heiss
  • Sommerserie: Zu Besuch in der Business and Hotel Management School Luzern, wo Studenten aus unterschiedlichsten Kulturen aufeinander treffen

Moderation: Andreas Brandt, Redaktion: Christiane Büchli