Skilift-Betreiber ziehen positive Bilanz

Das Wochendende war dank der kalten Temperaturen weiterhin schneereich. Die Skiliftbetreiber der Region Aargau Solothurn hatten alle Hände voll zu tun. So fanden sich zum Beispiel auf dem Lindenberg (Skilift Horben) über 600 Leute ein.

Eine gute Zahl, sagen die Betreiber. Wenn es winterlich bleibe, könne man die Vereinskasse aufbessern, hiess es nicht nur auf dem Lindenberg.

Weitere Themen in der Sendung:

  • Fünfweiher in Lenzburg freigegeben - dank dicker Eisschicht als natürliches Gewässer offiziell begehbar
  • Überfall auf Jugendliche am Bahnhof Aarau
  • Schönenwerder NLA-Team weiterhin auf Erfolgskurs
  • Stephanie Moor aus Vordemwald spielt leidenschaftlich Rollhockey und ist Mitglied in der Nationalmannschaft

Moderation: Christiane Büchli