Solothurn: Es fehlt nur noch wenig bis zu schwarzen Zahlen

Es geht aufwärts: 2016 schloss die Solothurner Staatsrechnung mit einem Minus von 7 Millionen, viel besser als erwartet.

Solothurn: Es fehlt nur noch wenig bis zu schwarzen Zahlen
Bildlegende: Solothurn: Es fehlt nur noch wenig bis zu schwarzen Zahlen Colourbox (Symbolbild)

Weiter in der Sendung

  • Badener Firma profitiert vom Trend zu 3D-Strassenvermessungen
  • Brand in Ehrendingen

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Wilma Hahn