Solothurn soll eigenes Polizeikorps behalten

Das Geschäft hatte im Solothurner Gemeinderat wenig Rückhalt: Mit 27 zu 3 Stimmen wurde eine Motion abgeschmettert, welche die Integration der Stadt- in die Kantonspolizei verlangte. Argumente wie finanzielle Einsparungen oder Effizienzsteigerung überzeugten die Politiker nicht.

Stapo oder Kapo? Die Gemeindeversammlung wird sich mit dieser Frage befassen.
Bildlegende: Stapo oder Kapo? Die Gemeindeversammlung wird sich mit dieser Frage befassen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Grundbuchabfragen sollen im Kanton Solothurn künftig online möglichsein.
  • Ratlosigkeit beim Aargauer Innendirektor nach dem Nein zum Einbürgerungsgesetz.
  • Unia Aargau und Unia Nordwestschweiz fusionieren zu Sektion mit 20'000 Mitgliedern.

Moderation: Roman Portmann