Solothurn: Steuersenkung trotz Defizit?

Der Kanton Solothurn macht im nächsten Jahr fast 100 Millionen Franken Defizit. Trotzdem bleiben die bürgerlichen Parteien dabei: Sie fordern eine Steuersenkung. Nicht begreifen kann dies die Linke.

Weiter in der Sendung:

  • Fussball: In der 1. Liga wurde die 6. Runde gespielt.
  • Rückblich auf Hörerdiskussion: Lehrer sollen bezüglich ihrer Kleidung Vorbilder sein für die Schüler.

Moderation: Roman Portmann