Solothurn: Weniger arbeitslose Junge, mehr pflegebedürftige Alte

Die Arbeitslosigkeit im Kanton Solothurn ist erfreulich tief, die Ausländer sind besser integriert und die wirtschaftliche Situation der Familien hat sich verbessert. Der Sozialbericht 2013 zeigt aber auch auf, wo es hapert und wo es schlimmer geworden ist.

Ganze 600 Seiten umfasst der diesjährige Sozialbericht des Kantons Solothurn.
Bildlegende: Ganze 600 Seiten umfasst der diesjährige Sozialbericht des Kantons Solothurn. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Aargauer Regierungsrat will ein neuen Pensionskassen-Dekret, wonach die Staatsangestellten mehr einzahlen müssen und weniger erhalten.
  • FC Aarau und seine Ziele für die Saison 2013/2014
  • Aargau bekommt eine neue Kommission für Kinder- und Jugendfragen.
  • Der Solothurner Ex-Radprofi Urs Zimmermann spricht anlässlich der 100. Tour de France über seine Karriere und den aktuellen Zustand des Radrennsports.