Solothurner Bub missbraucht: Jetzt steht der Täter vor Gericht

Am Freitagmorgen hat in Düsseldorf der Prozess gegen einen 35-jährigen Mann begonnen. Ihm wird vorgeworfen, dass er einen Knaben von Gunzgen SO zu sich nach Düsseldorf mitgenommen hat. Dort hat er den 12-Jährigen während mehreren Tagen mehrfach sexuell missbraucht.

Am Freitagmorgen hat der Prozess begonnen.
Bildlegende: Ein Richter schlägt mit dem Hammer Colourbox

Weitere Themen:

  • Stadt Olten findet nicht mehr genügend qualifizierte Mitarbeiter
  • Keine Einsprachen gegen Gestaltungsplan Kurhaus Weissenstein
  • Aargauer Gebäudeversicherung zahlt 15 Millionen zurück an Kunden

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Brand