Solothurner CVP hat neue Präsidentin an der Angel

Bei der Solothurner CVP bleibt Interims-Präsident Stefan Müller länger im Amt als geplant. Erst 2013 wird er abgelöst. Dann, nach ihrem Kantonsrats-Wahlkampf, will Kantonsrätin Sandra Kolly CVP-Präsidentin werden. Sie will jedoch, dass das Amt entlastet wird.

Weiter in der Sendung

  • Die Solothurner SP nominiert Susanne Schaffner als künftige Kantonsratspräsidentin. Sie soll die Nachfolge des bisherigen Vizepräsidenten Markus Schneider antreten. Der vor einigen Tagen überraschend zurücktrat.
  • Erst vor 2 Jahren hat der Aargau eine forensische Station für psychisch kranke Straftäter eröffnet. Nun ist wegen Platzmangel bereits eine weitere Station eröffnet worden. Für den Kanton sollten die total 32 Plätze nun ausreichen.

Moderation: Barbara Meyer